Sportärztebund Westfalen e.V.

Sportärztebund Westfalen e.V.

 

Sportmedizin mit den Teilbereichen Prävention und Rehabilitation bildet wie kaum eine andere medizinische Disziplin wissenschaftliche und kurative Aspekte nahezu aller medizinischen Fachgebiete ab. Die Zusatzbezeichnung Sportmedizin ist Grundlage einer kompetenten und patientenorientierten Beratung in der Praxis. Ärztinnen und Ärzte, die die Zusatzbezeichnung Sportmedizin führen, erhöhen mit dieser Qualifikation die Patientenbindung. Für Trainer, Sportlehrer und Physiotherapeuten sind sportmedizinische Kenntnisse Grundlage einer qualifizierten Tätigkeit. Auf der Internetseite finden Sie die Liste der Mitglieder des Sportärztebundes Westfalen mit Zulassung der TKK Hamburg für sportmedizinische Untersuchungen.

Pin It on Pinterest

Share This